Abteilung Volleyball

Herzlich Willkommen auf der Webseite der Abteilung Volleyball des TSV 1872 Langenwetzendorf.

 

Ansprechpartner

Uwe Schmökel      +49 175 7238730

Christian Wuschik +49 157 59695044

Wir treffen uns zum Freizeitvolleyball jeden Montag ab 20:00 in der Turnhalle des Volkshauses Hirschbacher Weg 12 in Langenwetzendorf oder bei entsprechenden Wetter auch auf einem Beachplatz.

Gleichgesinnte w/m ab 16 Jahre von Anfänger bis „ex. Volleyballer “ sind bei uns jederzeit willkommen.

Bei Volkssport- Turnieren in der näheren Umgebung messen wir uns mit anderen Freizeitvolleyballern.

Von Vorteil für das Mitmachen ist die Beherrschung der Grundtechniken des Volleyballspieles.


Abteilung Volleyball

 

Unsere Sportgruppe oder auch Mannschaft ist die jüngste im Verein. Seit nun mehr als 3 Jahren treffen wir uns jeden Montag um 20:00 Uhr in der Turnhalle am Hirschbacher Weg. Ob Jung oder Alt, wir haben uns zusammengefunden, weil der Ballsport Spaß macht und wir 2 Stunden in der Gemeinschaft verbringen wollen.

 

18 Mitglieder zählt unsere Volleyball-Mannschaft, die Jüngsten sind 16 Jahre alt, die Ältesten um die 70.

 

 


Training immer am Montag um 20:00 Uhr

Jeden Montag um 20 Uhr (außer an gesetzlichen Feiertagen) terffen wir uns in der Turnhalle am Hischbacher Weg in Langenwetzendorf

Volleyballturnier in Mehla fällt aus

am 4. Juni 2016 sollte das Volleyball-Turnier zum 5. Mal stattfinden..

Der Veranstalter hat heute abgesagt. Das Turnier wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

 

Turnier - Ersatztermin war der  20. August 2016

Unsere Langenwetzendorfer Mannschaft hat mit wenigen Punkten den 1. Platz verfehlt. Der 2. Platz war uns aber sicher.

Gratulation an die Langenwetzendorfer Mannschaft

Freundschaftspiel in Greiz

war am Sonnabend dem 21. 05.16

Angetreten sind 10 Mannschaften, unsere Volleybballer konnten sich gut etablieren und haben mit dem 5. Platz gut abgeschnitten. Herzlichen Glückwunsch!  


Ersatztermin war der 20. August 2016

 

unsere Mannschaft erkämpfte sich den 2. Platz.

Angetreten waren  HV Triebes gegen den TSV Langenwetzendorf. Dritter wurde die Mannschaft "Rosenhöhe" Langenwetzendorf vor "Reha-aktiv" aus Jena. Fünfter wurde der PSV Zeulenroda vor den "Mehlaer Lumpen". Platz sieben belegte die SG Rötlein.

Bilder vom Volleyballsport Mehla 2015 und Greiz 2016