2017 - Sportfest des TSV Langenwetzendorf e.V.

Sportfest vom 26. bis 28.05.2017

om 26. bis zum 28.05.2017 fand das traditionelle Sportfest des TSV 1872 Langenwetzendorf statt.
Dafür hatte der Verein bestes Wetter gebucht.
Fußball, Kegeln, Wandern waren die bestimmenden Themen.

Am Freitag ab 17:30 maßen sich die Fußballmannschaften der "Alten Herren" aus Hohenleuben, Berga und Langenwetzendorf. Langenwetzendorf ging hier als Sieger hervor.
Die E-Junioren spielten am Samstag ab 13:30 gegen die E-Junioren des 1.FC Greiz. Endstand 3:6
Unsere F-Junioren besiegten die Manschaft des 1. FC Greiz mit 3:2.
Um 15:00 wurde das vorletzte Punktspiel SG TSV 1872 Langenwetzendorf gegen SV Blau-Weiß 90 Greiz der Kreisliga Männer (Staffel B) ausgetragen. Endstand: 1:1

Am Sonntag um 10:00 Uhr waren zum Bambiniturnier neben unseren Jungs die Teams vom JFC Gera II, SV Blau- Weiss Auma, SV Elstertal Bad Köstritz und dem FC Altenburg am Start. Da es als Fairplay-Turnier ausgetragen wurde gibt es keinen Sieger bzw. alle Manschaften sind Sieger.
Das Punktspiel der 1. Kreisklasse Männer (Staffel C) SG TSV 1872 Langenwetzendorf gegen SV 1876 Gera-Pforten II wurde um 14:00 angepfiffen und endete 4:1.
Alle Sportler zeigen trotz der großen Hitze einen tollen Einsatz.

Am Samstag ermittelten 25 Kegeler ihre Ortsmeister.
Die genauen Ergebnisse können im Internet nachgelesen werden.

Die Wanderer hatten sich eine 6 km lange Tour im Leubatal ausgesucht. 20 Sportfreunde waren dabei.

Für das leibliche Wohl sorgten wieder viele fleißige Vereinsmitglieder.
Unsere Frauen der Sportgruppe Turnen überzeugten mit leckeren Kaffee und Kuchen.
Am Grill und am Ausschankwagen zeigen die Fußballer und weitere Vereinsmitglieder ihre weiteren Begabungen.

Herzlichen Dank an alle fleißigen HelferInnen, die wieder für ein erfolgreiches Sportfest des TSV 1872 sorgten.